SPEAKER

Sabine Einwiller

PR-Ethik-Rat, Universität Wien

Über den Vortrag

Qualität und Ethik. Das Tandem verantwortungsvoller PR-Arbeit

Mindset und Haltung sind Basis für unseren inneren Kompass, wenn es um Qualität und Ethik geht. Aber auch Richtlinien und Kodizes helfen, PR-Arbeit in Zeiten von Infodemie, Populismus und Desinformation verantwortungsvoll zu gestalten. Das PR-Gütezeichen und der PR Ethik Rat zeigen, wie sie die Branche bei qualitäts- und verantwortungsbewusster PR-Arbeit unterstützen.

Über die Referentin

Prof. Dr. Sabine Einwiller ist Professorin für Public Relations Forschung am Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Universität Wien und seit 2018 Vorsitzende des Österreichischen Ethik-Rats für Public Relations. Nach einer Berufstätigkeit in der Öffentlichkeitsarbeit eines internationalen Chemiekonzerns folgten Promotion und Habilitation an der Universität St. Gallen und Professuren an der Fachhochschule Nordwestschweiz und der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Ihre Forschungsschwerpunkte sind die Wirkung negativer Publizität und Krisenkommunikation, ethische Aspekte in der Unternehmenskommunikation und Mitarbeiterkommunikation.