SPEAKER

Christina Matzka

Matzka Markt- und Meinungsforschung KG

Über den Vortrag

Der FrameChecker – ein neues Tool für datenbasiertes Framing

Der FrameChecker ist ein neues Instrument für evidenzbasierte, strategische Kommunikation. Er soll KommunikatorInnen wie Unternehmen, öffentlichen Institutionen und Parteien dabei helfen, das strategische Framing ihrer Kommunikation auf eine empirisch gesicherte Basis zu stellen. Im Rahmen des Kommunikationstags wird dieses Tool anhand eines konkreten Fallbeispiels vorgestellt.

Über die Referentin

Christina Matzka ist seit den späten 80er Jahren in der Marktforschung bei unterschiedlichen Instituten tätig und seit 2017 Inhaberin und Geschäftsführerin des Full Service-Marktforschungsinstituts Triple M. Mit Triple M führt Christina Matzka Marktforschungsprojekte für unterschiedliche Branchen und in allen Methodenbereichen durch, mit einem Schwerpunkt auf Online- und Mixed-Mode-Marktforschung, also die Kombination mehrerer Methoden miteinander. Gemeinsam mit unterschiedllichen Partner*innen entwickelt Matzka laufend neue, innovative Projekte, unter anderem den FrameChecker.