SPEAKER

Silke Rossmann

Tyto PR

Über den Vortrag

Covid-19 has changed the whole world: it has changed the way we work, the way we connect and in some cases, it has changed our focus on whats important in life. What effect does this „brave new world“ have on internal communications? Elisabeth Dock, Head of Brand and Communications at Sodexo Austria and Silke Rossmann, Partner and Practice lead at Pan-European tech PR agency Tyto will give insights on what challenges their respective organizations faced and how they tackled them.

Über die Referentin

Silke Rossmann ist Partner und Practice Lead bei der Europäischen B2B-Tech-PR-Agentur Tyto. Sie leitet internationale Programme verantwortlich und unterstützt Kunden mit ihrer profunden lokalen Marktkenntnis und Expertise. In den knapp zehn Jahren ihrer Karriere hat sich Silke Rossmann besonders auf die Beratung von Technologieunternehmen im Bereich IT-Services und Infrastruktur spezialisiert. Ihr Steckenpferd ist dabei die Entwicklung von integrierten Thought-Leadership-Programmen: Damit hilft sie Technologieunternehmen dabei, ihre Lösungen in Geschichten zu übersetzen, die Teil größerer Debatten sein können.

Silke Rossmann startete ihre Karriere in der Presseabteilung des deutschen Internet Service Providers 1&1 Ionos. Danach wechselte Silke zur Technologieagentur Hotwire in Frankfurt, wo sie die letzten siebeneinhalb Jahre verbrachte. Als Director und Teil des deutschen Management-Teams war Silke Rossmann für ein Team von zwölf Mitarbeitern im Frankfurter Büro verantwortlich. Im Rahmen eines einjährigen berufsbegleitenden Studiums hat sie ihren Marketingbetriebswirt (IWW) an der Fernuniversität Hagen erworben. Silke hat einen Magister-Abschluss in Medienwissenschaft, Politik und Germanistik von der Universität Trier.